New World China Land Limited verkündet Ausgabe erster grüner Anleihe

HONGKONG, 21. November 2018 /PRNewswire/ — New World China Land Limited („New World China‘ oder „NWC‘), die Top-Immobiliensparte für Kontinentalchina von New World Development Company Limited („NWD‘ oder „die Gruppe‘; Hongkong-Börsenkürzel: 0017), freut sich über die Ausgabe seiner ersten grünen Anleihe zur Finanzierung von zwei zertifizierten Umweltprojekten in der Greater Bay Area. Die grüne Anleihe ist eine der Tranchen des Medium-Term-Note-(„MTN‘-)Programms. Ausgabeplatz ist Hongkong unter New World Groups Green Finance Framework.

Über das auf 2 Mrd. USD begrenzte MTN-Programm können sich institutionelle Anleger am chinesischen Immobiliensektor beteiligen und zusammen mit einem der führenden integrierten Bauträger in China das grüne Wachstum voranbringen.

Die chinesische Regierung hat die grüne Entwicklung zu einer Priorität erklärt, um die Umweltprobleme des Landes in den Griff zu bekommen. Regulierungsbehörden setzen sich aktiv dafür ein, dass derartige Projekte über grüne Anleihen finanziert werden. Grüne Immobilienanleihen gewinnen weltweit an Bedeutung für institutionelle Anleger, die ihr Portfolio streuen und von den Vorteilen der langen Investitionszyklen des Sektors profitieren wollen. Gleichzeitig wird der immer stärkere Wunsch der Kunden nach sozial verantwortlichen Anlageprodukten erfüllt.

Adrian Cheng, Executive Vice-Chairman und General Manager von NWD, sagte: „Die Gruppe freut sich darüber, grüne Projekte finanziell zu unterstützen. Es geht dabei um Chinas Ziel, eine ‚ökologische Zivilisation“ zu schaffen, und Hongkongs Erfolg als grüne Finanzmetropole. Wir besitzen die notwendige Finanzstärke und Erfahrung beim nachhaltigen Bauen. Unser Leitbild ist die ‚New World Sustainability Vision 2030“, mit der wir unser Geschäftsmodell um die Aspekte Ökologie und Gemeinwohl erweitern wollen. Wie sind überzeugt, dass wir mit dieser neuen Anleiheemission auch weiterhin unsere Kunden optimal betreuen und für unsere Interessenvertreter Mehrwert schaffen können.‘

Das Kerngeschäft von NWC ist die Immobilienentwicklung in chinesischen Städten der ersten und zweiten Reihe in Kontinentalchina. Die besonderen Stärken liegen in großen gemischt genutzten Komplexen, Wolkenkratzern und Wohnvierteln. Derzeit betreibt das Unternehmen 17 Projekte in chinesischen Großstädten, darunter Peking, Guangzhou, Shenzhen, Wuhan und Ningbo. Zum 30. Juni 2018 lag die Bruttogrundfläche der Landbank von Liegenschaften in der Entwicklungs- bzw. Planungsphase bei ungefähr 9,3 Millionen Quadratmetern.

„NWC gilt als einer der führenden integrierten Bauträger in China und ist dafür bekannt, dass er bei der Immobilienentwicklung nachhaltige Designprinzipien anwendet, um für die Menschen in China gesunde, solide gebaute Räume zu schaffen‘, sagte So Chung-Keung, Director und Chief Executive Officer von NWC. „Wir blicken mit Optimismus in die grüne Zukunft Chinas und werden weitere strategische Investitionen tätigen, die mit unserem Nachhaltigkeitsgrundsatz in Einklang stehen und den Menschen Beachtung schenken, die in unseren Objekten leben und arbeiten.‘

Diese erste grüne Anleiheemission hat bereits das ‚Pre-Issuance Stage Certificate“ unter dem Green Finance Certification Scheme der Hong Kong Quality Assurance Agency erhalten und wird für die Finanzierung von zwei NWC-Projekten in der Greater Bay Area verwendet. Beide Projekte werden nationale und internationale Vorzertifizierungen für nachhaltiges Gebäudedesign erhalten und garantieren grüne Räume sowie energiesparende Designs und Materialien.

Qianhai CTF Finance Tower ist ein gemischt genutzter doppelter Wolkenkratzer in bester Lage in der Shenzhen Qianhai Free Trade Zone. Das Projekt mit einer Gesamtfläche von 180.100 Quadratmetern unterstützt den Plan der Provinzregierung, Qianhai zu einer Finanzmetropole der Region zu machen. Geplanter Fertigstellungstermin für Qianhai CTF Finance Tower ist Ende 2021, wobei die LEED Gold-Vorzertifizierung bereits erhalten wurde. Es wird erwartet, dass auch die WELL Gold-Vorzertifizierung für gesunde Gebäudestandards und ein Drei-Sterne-Rating unter dem China Green Building Evaluation Standard im nächsten Jahr erlangt wird.  

New World Zengcheng Comprehensive Development Project ist ein großflächiger Wohn- und Geschäftskomplex auf 250.000 Quadratmetern im Verkehrsknotenpunkt von Ost-Guangzhou. Das Projekt mit geplanter Fertigstellung in 2021 wird eines der richtungsweisenden Objekte von New World in Guangzhou. Es unterstützt die staatliche Initiative, Zengchengs Knotenpunkt im Osten zu stärken. Derzeit findet die Prüfung von New World Zengcheng Comprehensive Development Project auf LEED Gold-Vorzertifizierung statt. Für das nächste Jahr wird ein Zwei-Sterne-Rating unter dem China Green Building Evaluation Standard erwartet.

Ausgabeort für NWCs erste grüne Anleihe ist Hongkong unter NWDs Green Finance Framework. Das Framework wurde von der unabhängigen Stelle Sustainalytics geprüft und basiert auf strengen Akzeptanzkriterien. Gefordert wird ein transparentes Meldewesen, einschließlich entsprechender Zertifizierungen und laufender Betriebsdaten wie Energie- und Wasserverbrauch. Es war die Grundlage für die erste grüne Finanzierungsrunde der Gruppe in Hongkong im März 2018.

„Die Nachhaltigkeitsvision der New World Group ist im breiteren Kontext unseres Engagements für grüne Räume zu sehen, die eine gewissenhafte und gesunde Lebensweise fördern und bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht. Länder wie China, bei denen die Landflucht schnell voranschreitet, müssen bei der Immobilienentwicklung darauf achten, dass die lokale Wirtschaft angekurbelt wird und die lokale Kultur erhalten bleibt. Dabei kommt es auf grüne Ideen an, die die Lebensqualität steigern, Ressourcen erhalten und die natürliche Umgebung aufwerten. New World Group leistet Pionierarbeit bei der urbanen Zukunft mit Innovationen in Technologie, Design und Projektfinanzierung‘, sagte Adrian Cheng.

Joint Global Coordinators der NWC-Anleihe mit New World Development als Bürge sind HSBC, Mizuho Securities, DBS, Natixis, BNP Paribas und Credit Agricole CIB. HSBC und Natixis agieren als Joint Green Structuring Advisors.

New World Development Company Limited

Die 1970 gegründete New World Development Company Limited („die Gruppe‘, Hongkong-Börsenkürzel: 0017) wird seit 1972 an der Hongkonger Börse gehandelt und gehört mit ihren Aktien zum Hong Kong Hang Seng Index. Die New World-Gruppe ist eine Premium-Marke mit unverwechselbarem Charakter, definiert durch The Artisanal Movement. Das Kerngeschäftsfeld der Gruppe umfasst Immobilienentwicklung und -anlagen, Infrastruktur und Dienstleistungen, Warenhäuser und Hotels. Zum Stichtag 30. Juni 2018 beliefen sich die Gesamtvermögenswerte der Gruppe auf ungefähr 481,5 Milliarden HKD. Die Gruppe ist effektiv mit ungefähr 61 % an NWS Holdings Limited (Hongkong-Börsenkürzel: 0659) und ungefähr 75 % an New World Department Store China Limited (Hongkong-Börsenkürzel: 0825) beteiligt. New World China Land Limited ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft.

New World China Land Limited

New World China Land Limited ist die Top-Immobiliensparte für Kontinentalchina der an der Hongkonger Börse notierten New World Development Company Limited („NWD‘; Hongkong-Börsenkürzel: 0017) und ein Hongkonger Marktpionier, der schon früh auf den chinesischen Immobilienmarkt drängte. Die Vision von NWC beruft sich auf einen humanistischen Geist, der uns dazu inspiriert, seelenvolle Stätten und blühende Städte zu schaffen, die Menschen mit Stolz als ihre Heimat bezeichnen. Mit umsichtiger Denkweise bereichern wir große gemischt genutzte kommerzielle Wahrzeichen, Büros, Einkaufszentren, Wohnviertel und Hotels durch innovative Ideen. Dabei bewahren wir die lokale Tradition und schaffen nachhaltige Räume, in denen sich Mensch, Stadt und Natur in Harmonie entfalten können. Mit uns wird die „Seele der Stadt‘ zum Leben erweckt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten. Veröffentlichung, Übermittlung oder Verbreitung dieser Ankündigung an irgendwelche Dritte sind verboten. Die Verbreitung dieser Ankündigung und anderer hier enthaltener Informationen kann gesetzlich beschränkt sein. Personen, die in Besitz dieser Ankündigung oder solcher Informationen kommen, sollten sich über diesbezügliche Beschränkungen informieren und diese beachten.

Diese Ankündigung ist nicht Teil von und stellt kein Kaufangebot, keine Aufforderung bezüglich einer Kaufofferte, keine Verkaufsofferte oder Einladung oder Aufforderung bezüglich einer Verkaufsofferte bzw. Ausgabe oder Zeichnung von Wertpapieren in den/die Vereinigten Staaten oder in irgendeiner anderen Gerichtsbarkeit dar, in denen eine solche Verkaufsofferte gesetzeswidrig wäre. Keine hier erwähnten Wertpapiere wurden bzw. werden unter dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act‘) oder irgendwelchen staatlichen Wertpapiergesetzen oder anderen Gerichtsbarkeiten der Vereinigten Staaten eingetragen. Des Weiteren dürfen solche Wertpapiere ohne erfolgte Eintragung oder entsprechende Ausnahmeregelung von bzw. in einer nicht den Eintragungsbestimmungen unter dem United States Securities Act und irgendwelchen geltenden staatlichen oder lokalen Wertpapiergesetzen der Vereinigten Staaten unterliegenden Transaktion weder angeboten noch verkauft werden.

Diese Ankündigung oder die hier enthaltenen Informationen sind kein Ersuchen um Geld, Wertpapiere oder andere Gegenleistungen. Falls infolge dieser Ankündigung oder der hier enthaltenen Informationen solche eingehen, werden sie abgelehnt.

FCA/ICMA-Stabilisierung findet Anwendung.

Produktklassifizierung nach Securities and Futures Act von Singapur – in Verbindung mit Abschnitt 309B(1)(c) des Securities and Futures Act (Kapitel 289) von Singapur (der „SFA‘) und den Securities and Futures (Capital Markets Products) Regulations 2018 (die „CMP Regulations 2018′) hat NWC festgelegt (und benachrichtigt hiermit alle relevanten Personen gemäß Definition in Abschnitt 309A(1) des SFA), dass die Anleihen als Prescribed Capital Markets Products (gemäß Definition in den CMP Regulations 2018) und Excluded Investment Products (gemäß Definition in MAS Notice SFA 04-N12: Notice on the Sale of Investment Products und MAS Notice FAA-N16: Notice on Recommendations on Investment Products) klassifiziert sind.

Nur MiFID II Fachleute/ECPs – Hersteller-Zielmarkt (MiFID II Product Governance) sind ausschließlich in Frage kommende Gegenparteien und Fachkunden (alle Verbreitungskanäle).

 

Mittel fließen in zwei zertifizierte Umweltprojekte in der Greater Bay Area